• Ratenkauf möglich
  • Rechnungskauf möglich
  • Versandkostenfrei ab 40 €1
  • -4% Skonto bei Vorkasse per Banküberweisung
Bitter Life Bittertropfen 50ml | Ananti-Bioresonanz

Bitter Life Bittertropfen 50ml | Ananti-Bioresonanz

Art.Nr.: A1-AN-BITLIFE-50
16,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. eventuellen Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • A1-AN-BITLIFE-50

Bitter Tropfen in Bio Qualität und Originalrezept von Bertram von Heidleberg

Wir vom Tiroler Kräuterhof und der Ananti GmbH haben eine ganz besonders heilsame Bitterstoffe-Mischung für Euch. Das Originalrezept geht auf Bertram von Heidelberg zurück, der im 19. Jahrhundert die Heidelberger 7 Kräuter Mischung kreierte. Wir bieten Euch einzigartige Bitter Tropfen in Bio-Qualität! Acht bittere Bio-Kräuter sind die Zutaten zu unseren reinigenden Tropfen: Wermut, Schafgarbe, Wacholder, Fenchel, Anis, Kümmel, Lavendel und Bibernelle diese Kräuter wird nachgesagt schleimlösende und wohltuend für Körper und Geist zu sein. Denn mit der Einnahme der bio Bitter Tropfen werden die Verdauungs- und Entgiftungsorgane, also Magen, Darm, Pankreas, Leber und Galle angeregt. Die in den Kräutern enthaltenen ätherischen Öle wirken sich zugleich positiv auf die Atmungsorgane aus. Jedes einzelne dieser acht Kräuter hat gesundheitsfördernde Wirkung – doch ihr Zusammenspiel machen die Bitter Life Bio-Bitter Tropfen so wirksam für die Gesundheit des Körpers. Die Kräutermischung aktiviert die Verdauungssäfte unterstützt den Stoffwechsel unterstützt Magen, Darm, Pankreas, Leber und Galle unterstützt die Verdauung entgiftet

Acht bittere Heilpflanzen sind die Zutaten in unseren Bitter Life Bio-Bittertropfen:

Wermut, Schafgarbe, Wacholder, Fenchel, Anis, Kümmel, Lavendel und Bibernelle ergeben schleimlösende, verdauungsfördernde und blutreinigende Bitterstoffe Tropfen. Ihre Wirkstoffe werden in einem alkoholischen Auszug (55% Alkoholgehalt) gelöst und zugleich konserviert. Bitterstoffe Tropfen sind daher komfortabel einzunehmen und bereichern die gewohnte Ernährung mit seltenen Wirkstoffen. Die 8 Heilpflanzen mit Bitterstoffen Bitter Tropfen Zutat - Wermut Wermut ist ein stark bitter schmeckende, heimisches Kraut und eine wichtige Zutat in den Tiroler Kräuterhof Bitterstoff Tropfen. Es ist ein altbekanntes Heilkraut, das schon lange in der Pflanzenheilkunde Europas verwendet wird. Die Bitterstoffe des Wermutkrauts sind krampflösend und unterstützen Magen und Darm in seinen Funktionen. Der Wermut regt die Verdauungssäfte an, zugleich unterstützt er die Entgiftungsfunktionen in der Leber und im Magen. So bleibt das Blut im Körper in einem guten Zustand. Bitter Tropfen Zutat - Schafgarbe Auch die Schafgarbe findet man in alten Apothekenbüchern und den Aufzeichnungen der Heilkundigen in den Klöstern. Die würzig duftende, weiß blühende Heilpflanze wirkt dank ihrer Bitterstoffe und ätherischen Öle heilsam. Ihre Wirkung ist blutreinigend, krampflösend und gefäßtonisierend. Sie unterstützt auch den Kreislauf, belebt den Stoffwechsel und die Ausscheidung von Giftstoffen und hilft der Leber bei den Entgiftungsprozessen. Außerdem gilt sie als Frauenkraut, das der Beckenregion gut tut. Bitter Tropfen Zutat - Wacholder Die Wacholderbeere ist sowohl aus der traditionellen Kräuterheilkunde als auch aus Rezeptbüchern der alpinen Regionen bekannt. Ihre Bitterstoffe und ätherischen Öle verbreiten einen erdigen, würzigen, sehr aromatischen Geschmack und wurde gerne in Wildrezepten verwendet. Mitgekocht machen sie eine Speise leichter verdaulich. In den Tiroler Kräuterhof Bitterstoffe Tropfen unterstützen sie das Ausscheiden harnsaurer Stoffe über den Urin. Wacholderbeeren unterstützen vor allem Magen, Darm und Drüsen und reinigen das Blut. Sie gelten als stärkend für die Gesamtkonstitution. Bitter Tropfen Zutat - Anis Auch Anis hat sowohl in der Küche als auch in der Hausapotheke seinen Platz. In den Bittertropfen wirken die schleimlösenden Eigenschaften der ätherischen Öle erleichternd auf die Atemwege. Zugleich hat Anis eine stark beruhigende und krampflösende Wirkung bei Koliken. Anis regt alle Körperfunktionen an, aktiviert die Herzarbeit, vertieft die Atmung und stärkt das Immunsystem. Bitter Tropfen Zutat - Fenchel Auch Fenchel hat einen ausgeprägten, intensiven Duft. Die ätherischen Öle sind ebenfalls Balsam für die Atemwege. Doch auch der Fenchel besänftigt zugleich die Verdauungsorgane, wenn Krämpfe, Koliken oder Blähungen auftreten. Denn Fenchel regt sowohl die Schleimhäute der Bronchien, als auch die von Magen und Darm an. Fenchel hat zudem wärmende Wirkung und wirkt dadurch auch entkrampfend und durchblutungsfördernd auf die weiblichen Organe. Bitter Tropfen Zutat - Kümmel Auch der aromatische Kümmel wird schon lange als verdauungsförderndes Gewürz geschätzt. Seine ätherischen Öle und Bitterstoffe stimulieren die Verdauung, wirken erwärmend, beruhigend und krampfstillend. Der Kümmel ist ein zuverlässiges natürliches Magenmittel, das Magen und Drüsen anregt, die Darmflora jedoch beruhigt. Das macht ihn zu einer wertvollen Zutat in unseren Bittertropfen. Bitter Tropfen Zutat - Bibernelle Die bittere Wurzel der Bibernelle ist eine vielseitige Heilpflanze, die ebenfalls schon lange in der Pflanzenheilkunde verwendet wurde. Ihre Bitterstoffe helfen bei Verschleimungen, unterstützen den Darm, reinigen das Blut und wirken harn- und schweißtreibend. Bitter Tropfen Zutat - Lavendel Lavendelöl gilt als das Universal-Heilöl. Der frische Lavendelduft wirkt erneuernd, harmonisierend und beruhigend auf die Ganzheit des Menschen, also auf dessen Körper, Geist und Seele. Es wirkt entspannend, beruhigend und schmerzlindernd wahr.

Beruhigende Wirkstoffe für bei Verdauungsbeschwerden

Die beruhigenden Wirkstoffe breiten sich im gesamten Körper aus. Dadurch ist es möglich, z.B. bei Verdauungsbeschwerden und schmerzhaften Blähungen auch den Magen-Darmtrakt zu erreichen. Die ätherischen Öle regen die Gallensaftproduktion an, wodurch schwer im Magen liegende Speisen leichter zu verdauen sind. Jedes einzelne dieser acht Heilkräuter hat gesundheitsfördernde Wirkung – doch ihr Zusammenspiel machen unsere Tiroler Kräuterhof Bitterstoffe Tropfen so wirksam für die Gesundheit des Körpers. Denn Bittertropfen sind wichtig für eine gesunde Verdauung und Entgiftung des Organismus: Detox mit der Heilkraft der Pflanzenwelt.

Verzehrempfehlung

Dosierungsempfehlung: täglich 2 - 3 mal 15 - 20 Tropfen auf der Zunge zergehen lassen. Idealerweise nach dem Essen. Die Tropfen können auch in Wasser gelöst eingenommen werden. Inhaltsstoffe: Bio Alkohol 55 %, Bio Bibernellwurzeln, Bio Kümmel, Bio Fenchel, Bio Wacholderbeeren, Bio Wermut, Bio Anis, Bio Lavendel, Bio Schafgarbenkraut Unser Bitter Life Bitter Tropfen sind die die einzigen Bittertropfen in Bio Qualität am Markt! Entschlacken wenn dann in Bio ;-)

Schreiben Sie eine Bewertung!
Helfen Sie uns und anderen Kunden mit ihrer Erfahrung zu diesem Produkt
Kundenbewertungen für "Bitter Life Bittertropfen 50ml | Ananti-Bioresonanz"
Bewertungen schreiben für "Bitter Life Bittertropfen 50ml | Ananti-Bioresonanz"

Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

WiV Energy
395,00 € *
WiV Energy
Zuletzt angesehen
Wir sind für Sie da
Sie erreichen uns
Montag bis Samstag 9:00 - 20:00 Uhr

07424 - 9051217
Ganz flexibel per E-Mail
info@ananti.de
Oder nutzen Sie einfach Unser
Kontaktformular
Mitarbeiter Chat
Sie erreichen den Chat Montag bis Samstag 9:00 - 20:00 Uhr